Über mich (& meinen Blog)

Das Genie hinter dem Chaos...

Ich bin Julia (viele von euch kennen mich vielleicht von diversen Seiten als j125), 23 Jahre alt, Studentin... und wahrlich kein Genie. Aber die Überschrift klingt doch gut, oder?

Warum ein Sammelsurium?
"etwas, was sich mehr oder weniger zufällig beieinander findet und von unterschiedlicher Art und Qualität ist", so definiert der Duden ein Sammelsurium. Mein Blog soll genau das widerspiegeln. Eine Ansammlung verschiedener Dinge, die vorwiegend mit Büchern zu tun haben, aber vermutlich nicht nur.

Außerdem mag ich dieses Wort einfach und ich finde, es passt zu mir. Ich mag so vieles und so vieles nicht, vieles passt vielleicht auch nicht auf den ersten Blick zusammen.
Ich mag Bücher, Sätze, Wörter und Fotografien. Rotes Obst (und Gemüse) ist nirgends vor mir sicher, genau wie Eistee. Reden mag ich nicht so, nicht mit Fremden, aber wenn mir danach ist, mit Freunden. Schreiben mag ich lieber. Nachrichten schreiben, Geschichte(n) schreiben und am liebsten Notizen schreiben, immer und überall(es). Ich liebe Zitate, kann mir aber kaum eins (richtig) merken, lache gern, finde aber Witze doof und habe manchmal einen starken Veränderungsdrang. Möglicherweise ändert sich dieser Text alle zwei Tage.

Da dies ein Buch-Blog sein soll, vielleicht noch etwas zu meinen Lesevorlieben:
Am liebsten lese ich Thriller und (Liebes-) Romane, zwischendrin auch mal gern etwas humorvolles, oder etwas in Richtung Tatsachenbericht. Seit ich mich wieder häufig auf lovelybooks bewege und durch die zahlreichen Blogs stöbere, finden sich auf meiner Wunschliste auch vermehrt Jugendbücher und - man mag es nicht glauben! - Fantasy  Dystopien. Letzteres war eigentlich nie mein Genre, ganz abgesehen davon, dass Fantasy für mich fast alles ist, was nicht gleich morgen in der Zeitung stehen kann ;)
Da ich häufiger mit dem Zug unterwegs bin, besitze ich auch einen tolino, auf dem ich Bücher und Fanfictions (leider nicht mehr so häufig in letzter Zeit) lese. Mein allerliebster Leseort ist die Hollywoodschaukel im Garten meiner Familie und mehr brauche ich eigentlich gar nicht um glücklich zu sein :)

Ich bin ein Sammelsurium und noch viel mehr. Wenn ihr Lust habt, lernt einen Teil von mir und meinem Leben kennen :)

Ein Wort zum Punkt Reiheninformationen bei meinen Rezensionen:
Ich gebe euch in der Reiheninformation in der Regel folgende Informationen:
  • Diese Rezension ist spoilerfrei
Das bedeutet, meine Rezension enthält keine Spoiler in Bezug auf den besprochenen Band. Das ist in der Regel sowieso nicht der Fall. Sollte es anders sein, ist es doppelt und dreifach gekennzeichnet. Es bedeutet aber meistens auch, dass ihr meine Rezension lesen könnt, ohne euch auf die Vorgänger zu spoilern. Ist das nicht der Fall, wird es ebenfalls ausdrücklich erwähnt.
  • Hinweise, ob ihr die Vorgänger kennen müsst, um diesen Teil verstehen zu können
  • Hinweise, ob ihr euch spoilert, wenn ihr die Reihenfolge nicht einhaltet

Kommentare:

  1. Hallöchen :)
    Ich wurde bei der Aktion "Liebster Award" getaggt, und würde dich nun gerne mit ins Boot holen :D Hiermit bist du offiziell von mir getaggt.
    Hier kommst du zu den Informationen über den Liebster Award (Falls du die Nominierung annimmst was ich doch sehr hoffe ;D)
    http://sharleensfingerspitzengefuehl.blogspot.de/2014/08/liebster-award.html

    Liebe Grüße
    Sharleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      vielen lieben Dank :) Ich bin erstmal auf die Beantwortung der an dich gestellten Fragen gespannt. ;) Mitmachen möchte ich nicht so gern, weil ich niemanden nominieren möchte (was verschiedene Gründe hat), aber wenn du mir trotzdem 11 Fragen stellen magst, beantworte ich sie sehr gern :)

      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen
    2. D.h. du würdest meine Fragen auch so beantworten ? *-*
      Das würde mich sehr freuen !

      Löschen
  2. Liebe Julia,
    Danke für deinen vielen Kommentare auf meinem Blog! Das hat mich riesig gefreut! :-)
    Fantasy war eigentlich auch nie so wirklich mein Genre, bis auf Harry Potter habe ich lange nichts dergleichen gelesen, weil ich mich einfach nicht dafür interessiert habe, es hat mich schlicht und einfach gar nicht gereizt. Also habe ich jahrelang die Finger von diesem Genre gelassen. Irgendwann, als ich angefangen habe, meine Buchsucht intensiver in Form eines Buchblogs auszuleben, sind dann ein paar Buchchallenges "in mein Leben getreten", bei denen ich mitmachen wollte. Dort stand dann immer mal wieder "Lies ein Buch aus dem Fantasygenre" - und ich habe gestöhnt... Oh nein, bitte nicht - meine erste Reaktion. ;-P Da ich aber ein für Neues offener Mensch und von Natur aus ein neugieriger Mensch bin, der sich gerne verändert und/oder weiterentwickelt, hab ich mir irgendwann gedacht: "Ok... gib dem Fantasygenre doch mal eine Chance, vielleicht ist es gar nicht so übel? - Das letzte Mal ist doch schon so lang her..." Es kam, wie es kommen musste: Mein erstes fantasyangehauchtes Buch (nach Harry Potter) war "Die Mondscheinbäckerin" von Sarah Addison Allen, kurz darauf folgte dann Wolfgang Hohlbeins "Die Rückkehr der Zauberer" und dann schon die "BookLess.-Trilogie" von Marah Woolf (die übrigens echt toll war!!). Nach "Ich und die Menschen" von Matt Haig (wundervolles Buch ♥) ist "Seelen" jetzt das nächste Buch aus diesem Genre. ☺ Und bereut habe ich es wirklich nicht. Es gibt schon ganz großartige Werke, die aus dem Fantasygenre stammen. ;-)
    Ansonsten lese ich aber total gerne die normale Belletristik, auch Liebesromane, Spannendes, historische Romane, Klassiker, Humoristisches, aber auch Sachbücher und Bücher aus dem Bereich Lebenshilfe.

    Ich mag deine Vorstellung total gerne. Genau wie du, schreibe ich auch lieber als zu reden, ich liebe ebenfalls Bücher, Sätze, das gedruckte Wort. Auch Notizen, aber auch Listen kann man bei mir überall finden. Und ich bin wahrscheinlich der größte Zitatefreak überhaupt. Ich sammle sie. Immer. Ich habe sogar zwei Seiten auf meinem Blog dafür angelegt, wo ich alles sammle, was mir so an Zitaten unterkommt. ;-)
    (D)einen starken Veränderungsdrang finde ich gut. Das ist aufregend und spannend. Vor allem ist es Leben. Veränderung und Bewegung IST Leben!

    Ich besitze auch einen Kindle. Ich BESITZE ihn aber nur, BENUTZEN tu ich ihn aber nicht (mehr). Vor ein paar Jahren habe ich da drauf noch ein paar kostenlose Klassiker gelesen. Irgendwann habe ich aber aufgehört damit, mir hat es einfach gefehlt ein "echtes" Buch beim Lesen in den Händen zu halten!
    Vom Rosie-Projekt habe ich schon einiges Gutes gehört, deshalb ist es auch schon auf meiner Wunschliste gelandet, aber du weißt ja wie das ist mit dem lieben SuB... ;-D

    Alles Liebe ♥, Janine

    AntwortenLöschen
  3. Hallooooo,

    vielen lieben Dank für deinen ausführlichen Kommentar. Ich freu mich so :)

    Ich hab auch schon ein bisschen was aus dem Fantasy-Bereich gelesen, aber eher die gehypten Werke wie Tribute von Panem und die Edelstein-Triologie. Durch die vielen Blogs, wandern auch vermehrt Fantasy Bücher auf meine Wunschliste, aber ich weiß nicht ob ich sie tatsächlich mal lesen werde. Bookless steht auf jeden Fall auch drauf. Mit dem Käpt'n Blaubär hab ich ja grad nicht so Glück, weshalb die Stadt der träumenden Bücher wohl auch wieder runterfliegen wird.

    Danke, ich hab schon bei deiner Vorstellungsseite gemerkt, dass wir doch einiges gemeinsam haben. Würde mich also sehr freuen, wenn wir weiterhin kommunizieren würden ;) Deine Zitateseiten hab ich auch schon kurz überflogen, mir dabei die Frage gestellt, ob ich auf deinem Blog schon einmal zu Besuch war. Kam mir rein optisch so bekannt vor...

    Oh ja, der liebe... werte... geschätze... tolle... SUB. :( Da sind immer zu viele und oft die falschen (zumindest gerade im Moment) Bücher drauf. So was dummes. Ich finde das Rosie-Projekt einfach nur klasse, ist aber auch eher ein Buch, was nicht allen Leuten gefällt.

    Danke nochmal.
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte, gern! :-)
      Das würde mich auch sehr freuen, wenn wir uns in Zukunft öfter auf unseren Blogs besuchen. Es ist immer schön, andere Blogger mit ähnlichen Vorlieben und Interessen kennenzulernen.

      ♥ Janine

      Löschen
  4. Hallooo!
    Dein Blog gefällt mir sehr gut, schön übersichtlich und ich finde deine Vorstellung echt sympathisch ;)
    Von deinem Lieblingsbuch hab ich noch nie was gehört, aber wen es sich nach so langer Zeit ohne Lieblingsbuch dazu gemausert hat, sollte ich es wohl auch lesen. Solche Aussagen überzeugen mich immer!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      danke für deinen Besuch bei mir, es freut mich, wenn dir mein Blog bisher gefällt :)
      Ich würde das Rosie-Projekt am liebsten jedem empfehlen, aber leider gefällt es nicht allen. Bis auf eine Person, waren aber alle denen ich das Buch empfohlen habe begeistert :D Ich will die Erwartungen aber gar nicht so hoch schrauben, da ist die Gefahr größer, dass es nicht gefällt.

      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen
  5. Hey :)

    Schöne Vorstellung, bin grad über Janines Blog hierher gestolpert und werde dir mal folgen ! :))

    liebste Grüße, Mikki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich zu hören :)
      Grüße,
      Julia

      Löschen
  6. Hallo Julia, ein ♥-liches Dankeschön für die vielen lieben Kommentare auf meinem Blog!!!! *-* Lustig, früher fand ich Fantasy auch total blöd, und habe mir "geschworen" niiiiemals Harry Potter zu lesen... auf Grund einer Wette habe ich es dann doch getan und muss sagen: Jeder, der Harry Potter nicht mag, ist in meinen Augen komisch!!! Seit dem liebe ich Fantasy und habe vor kurzem sogar meine ersten Vampirbücher gelesen...

    LG, Mary <3
    http://marys-buecherwelten.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte gern :)
      Ach, das ein oder andere Buch aus dem Genre kann man schon lesen und das hab ich auch durchaus noch vor. Es wird aber nicht mein Lieblingsgenre werden, wo ich diverse Autoren kenne.

      Bis ich Vampirbücher lese muss noch einiges passieren...

      Löschen
  7. Hallo Julia! :)
    Vielen Dank für deinen Kommentar auf meinem Blog - ich habe mich sehr gefreut!
    Ich habe jetzt übrigens die Funktion, per E-Mail zu folgen, auf meinem Blog eingerichtet. Es ist halt noch alles ein bisschen im Rohbau ;) danke dass du mich darauf aufmerksam gemacht hast dass das noch fehlte :)

    Deine Vorstellung gefällt mir sehr gut und ich werde auf jeden Fall Leserin deines Blogs. Und das Rosie-Projekt habe ich auch bereits gelesen und du hast absolut recht, es ist der HAMMER. Freue mich schon auf den Rosie-Effekt.

    Viele liebe Grüße,
    Carina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Carina,

      sehr gern :)
      Kein Problem, meinen Blog gibt es ja auch erst ein paar Monate, von daher versteh ich sehr gut, dass man anfangs an einige Sachen nicht gleich denkt.

      Super, das freut mich. Ich richte dann auch bei dir gleich die E-Mail-Verfolgung ein, sonst vergess ich das wieder. ;)

      Ich freu mich auch auf das Buch, hab das Glück es als Rezi-Exemplar bei lovelybooks gewonnen zu haben. Mache mir zwar auch Sorgen, dass es dein Eindruck von Band 1 ein wenig kaputt machen könnte, aber es wird schon werden ;)

      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen
  8. Halli Hallo :)

    Ich hab dich getaggt und würde mich freuen, wenn du mitmachen würdest :) (ich hoffe, du hast dieses TAG noch nicht gemacht)
    http://zeilenwelten.blogspot.de/2015/01/tag-sisterhood-of-world-bloggers-award.html

    Liebe Grüße, Fränze

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Fränze,

      danke fürs taggen. Ich werde den Tag irgendwann im Januar mit einigen anderen in einem Abwasch erledigen ;) Ich sage dir dann noch einmal Bescheid.

      Grüße,
      Julia

      Löschen
  9. Hallo Julia ich hatte gesternschon deinen Blog gefunden und wieder verloren. Hatte vorhin in LovleyBooks eine Nachricht geschrieben, kannst du jetzt vergessen.
    Dein Blog gefällt mir sehr gut, auch Deine Vorstellung war eine der besten,die ich bis jetzt gelesen habe. Mein Motto ist ähnlich Deinem:
    Ein Genie beherrscht das Chaos.
    Ich bin noch neu in der Bloggerwelt und auf der Suche nach Anregungen für meinen Blog. Der auch noch nicht fertig ist und sich wohl noch ein paarmal ändern wird.
    G Uli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Uli,
      danke für deinen lieben Kommentar und die lobenden Worte :)
      Vielleicht müsste ich die Überschrift mal ändern, mittlerweile entwickele ich mich dank meiner etwas putzfaulen Mitbewohnerin nämlich zu einer Chaos-Hasserin ;)

      Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit deinem Blog, denn das ist immer das wichtigste finde ich. Hinterlasse mir doch mal den Link, wenn du magst, dann schaue ich mal bei dir vorbei.

      Beste Grüße,
      Julia

      Löschen
    2. Hi Julia, warum chaos ist immer gut. Aber hier mein Blog
      Https://leserwelt.wordpress.com
      LG
      Uli

      Löschen
    3. Mich hemmt zu viel Chaos :D

      Löschen
    4. Nun ja alles im Rahmen.:-) :-) :-)
      Wobei wenn mich was hemmt dann ab in die Leseecke. Vielleiht geht das Hemmnis weg. :D

      Löschen
  10. Hallo Liebes. :)
    Ich wollte mal fragen, wie es mit deinen Klausuren ausschaut? Hast du sie gut hinter dich gebracht? Oder hast du noch welche vor dir? Ich hoffe sehr, es hat dir geholfen, dass ich dir ganz fest die Daumen gedrückt habe. :) Ja, trotz meiner wenigen Zeit habe ich an dich und deine Klausuren gedacht. :)
    GlG
    Kitty ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich war für ein paar Tage bei einer Freundin zu Besuch, deshalb konnte ich erst jetzt antworten, sorry.
      Daaaaanke, das ist lieb von dir. Es haben so viele an mich gedacht und eine Kerze angezündet, da kann eigentlich nichts schief gegangen sein ;)

      Es war auf jeden Fall durchwachsen. Zwei waren sehr gut, da müsste ich schon sehr irren wenn ich durchgefallen bin, denke das werden auch gute Noten. Die dritte war sehr schlecht, das wusste ich aber vorher und hab deshalb auch nur einen halben Tag gelernt. War aber Multiple Choice, also vielleicht hab ich gut geraten was aber unwahrscheinlich ist.^^ Für die vierte hab ich richtig viel gelernt, dann stellt der Dozent aber blöde Fragen >.< War letztlich okay, hätte aber besser sein können und dazu war in einer Grafik ein Fehler, sodass die Aufgabe unlösbar war.
      Die fünfte und letzte hat mich am meisten aufgeregt. Die Aufgaben waren irre einfach, es hätte locker eine gute Note geben können, wenn sich nicht plötzlich Teile des relevanten Wissens in meinem Kopf in Luft aufgelöst hätten... :( Außerdem war die Punkteverteilung echt Schrott, aber nun ja. Wird schon schief gehen.

      Danke der Nachfrage! ♥
      Julia

      Löschen
  11. Liebe Julia,

    mir gefällt dein Blog so sehr, dass ich nicht nur neue Leserin geworden bin, sondern auch deinen Blog für den liebster Award nominiert habe. Näheres dazu hier: http://nicigirl85.blogspot.de/2015/02/mein-erstes-mal.html

    Es wäre schön, wenn du mitmachst. :-)

    LG
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Janine,

      danke für deine lieben Worte und ich würde mich freuen, dich öfter hier zu sehen :)
      Die Fragen beantworte ich gerne, wenn es so weit ist hinterlasse ich dir den Link.

      Beste Grüße,
      Julia

      Löschen
  12. Hey Du,

    ich habe Dich gerade für den "liebster Aword" nominiert.

    Und jetzt sehe ich, dass du damit wohl schon mehrmals zu tun hattest. Ups, da hätte ich wohl besser recherchieren sollen. Aber vielleicht hast du ja trotzdem Lust, die Fragen zu beantworten? Wenn nicht, ist es auch nicht schlimm.

    Jedenfalls mag ich deine Rezis sehr und fand, dass es an der Zeit war, dir das auch mal mitzuteilen :-)

    LG
    Meike
    http://meikes-buecherwahn.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Meike,

      ich beantworte deine Fragen gern und beantworte sie zusammen mit anderen Fragen in einem Post ;)

      Vielen Dank! :)

      Löschen
  13. Hey Julia:)

    Ich mag deinen Blog sehr gerne und du scheinst sehr sympathisch zu sein^^
    Da bleib ich dir sofort als Leser ;)
    Vielleicht hast du ja Lust mal bei mir reinzuschauen?

    Alles Liebe!
    Jojo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Jojo, das freut mich zu hören :) Wenn ich die nächsten Tage mal Luft habe, schaue ich natürlich gern bei dir vorbei!

      Löschen
  14. Hallo Julia! :)

    Ich habe ein Update in dem Post zu meiner "Post für mich! - Post für Dich?" - Aktion gemacht. Die Gewinnerin ist gezogen ... Vielleicht magst du nochmal vorbeischauen? ;)
    http://janine2610.blogspot.co.at/2015/07/post-fur-mich-auch-post-fur-dich.html

    Alles Liebe ♥,
    Janine

    AntwortenLöschen
  15. Hey Julia! :)

    Ich habe auf meinem Blog einen Beitrag dazu geschrieben, welche Bücher ich während meiner Schulzeit lesen musste und dich ebenfalls dazu getaggt. Ich hab das Ganze mal "Schullektüren-TAG" genannt. Ich würde mich sehr freuen, wenn du mitmachst! :)

    Hier gehts zum Beitrag:
    http://worte-und-welten.blogspot.de/2015/08/bucher-die-ich-wahrend-meiner-schulzeit.html

    Liebe Grüße,
    Carina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oooooh wie toll, ich liebe es über Schullektüre zu sprechen. Ich werde auf jeeeeeden Fall mitmachen, allerdings habe ich so viel gelesen, dass ich viel Zeit brauche um den Artikel zu schreiben (vielleicht werden auch zwei draus, mal sehen), aber die hab ich im Moment so gar nicht. Daher kann es durchaus noch ein, zwei Monate dauern, sorry.

      Löschen
  16. Hallo Julia,
    ich glaube, du stehst ja auf Lesenächte und Lesemarathons usw., deswegen dachte ich, ich sende dir mal einen Link. Morgen gibt es wieder eine Lesenacht, kann sein, dass ich auch dabei bin, das weiß ich aber noch nicht sicher:
    http://bellezza-ribelle.blogspot.co.at/2015/08/ankundigunglesenacht-im-august.html

    Alles Liebe ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Janine :) Ich hab mir auch schon für heut was rausgesucht, aber ich bin noch unsicher ob ich teilnehmen soll oder nicht. Momentan fehlt mir so ein bisschen die Motivation zum Lesen.

      Löschen
  17. Hallöchen,
    ich wusste nicht, wo ich das jetzt am besten hinpacken soll, deshalb bin ich mal so frech und mach das einfach hier :)
    Der Autor von "Sveta und der Junge aus dem Wald" hat bei meinem Post zur Coveranalyse einen Kommentar dagelassen, wo er noch ein paar Fragen gestellt hat. Es wäre toll, wenn du nochmal vorbeischaust und seine Fragen beantworten könntest :)

    Liebste Grüße,
    Kate ♥

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Julia :)

    Schön hast dus hier! Hab mich direkt mal als Leserin bei dir eingetragen. Ich lese zwar wirklich gerne Fantasy, aber mit Thrillern oder Liebesromanen kann man mich meist auch ködern :) In Zukunft werde ich wohl noch öfter hier vorbeischauen ;)

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deine lieben Worte. Ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn ich öfter von dir höre :)
      Ich liebe dein Profilbild und deinen Namen. Tiger sind meine Lieblingstiere ;)

      Ich schau später auf jeden Fall noch bei dir vorbei!

      Löschen
  19. Liebe Julia,

    dein Blog ist bezaubernd und ich bleibe längst als Leserin. Nun habe ich dich für den "Liebsten Award" nominiert und ich hoffe, dass du Lust hast mit zu machen.

    http://nisnis-buecherliebe.blogspot.de/2015/12/liebster-award-discover-new-blogs.html

    Viele Grüße

    Nisnis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :)
      Ich werde die Fragen später beantworten und dir den Link zukommen lassen.

      Löschen
  20. Hallo Julia,
    hab grad deinen Beitrag auf unserer Instagram Seite gesehen und musste gleich stöbern kommen :)
    Schön hast du es hier, bleibe gerne als Leserin!
    Würde mich über einen Gegenbesuch von dir sehr freue!
    Ganz liebe Grüße
    Katha
    http://buecherbewertungen1.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank, liebe Katha :)
      Ich schaue auf jeden Fall bei euch vorbei, allerdings bin ich momentan wenig am PC, daher wird es eventuell noch dauern. Aber ich lass von mir hören ;)

      Löschen
  21. Guten Morgen Julia!

    Ich lasse dir jetzt schonmal liebe Weihnachtsgrüße da und wünsche dir tolle Feiertage mit lieben Menschen ohne Stress und vielen Geschenken! Komm gut ins Neue Jahr mit viel Glück, Gesundheit und Lesezeit für 2017!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Julia,
    vielen Dank für deinen lieben Besuch auf meinem Blog. Wir scheinen echt viel gemeinsam zu haben. Ich liebe rotes Obst und Gemüse auch, man kann mich sogar fast schon als Tomaten-süchtig bezeichnen. ;)

    Puzzeln ist echt klasse! Schade, dass du nicht so oft dazu kommst. Ich aber leider in letzter Zeit auch nicht mehr. Ich habe ja seit letztem Jahr meinen Nymphensittich Monty und zusammen mit ihm ist puzzeln etwas schwierig. Er liebt es, mir die Puzzleteile zu stibitzen oder, was ich nicht so lustig finde, daran rumzunagen.
    Aber ich liebe meinen Monty natürlich dennoch über alles und bin so froh ihn zu haben, da nehme ich das weniger Puzzeln gerne in Kauf.
    Dein Blog gefällt mir übrigens richtig gut, dein Hintergrund ist ja sogar recht ähnlich wie bei mir. Du hast eine Holzwand und ich eine aus Stein. :D
    Viele liebe Grüße
    Corinna
    http://buecherweltcorniholmes.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Corinna,

      Tomaten mag ich auch ganz gern, aber nicht roh vom Strauch. Da schmecken sie mir zu unreif :D

      Na das Monty Interesse an den Puzzleteilen hat, kann ich mir gut vorstellen. Da ist das puzzeln nicht ganz so einfach.

      Danke dir :)
      Julia

      Löschen

Habt ihr zu diesem Post auch ein Sammelsurium an Gedanken in eurem Kopf? Schreibt sie gern in einen Kommentar und entwirrt so euer Chaos. Ich würde mich freuen :) Meine Antwort findet ihr so schnell wie möglich unter eurem Kommentar, also macht euren Haken bei "Ich möchte Benachrichtigungen erhalten".